08773 9606-0 poststelle@gemeinde-neufahrn.de

„Bebauungsplan „Photovoltaik-Freiflächenanlage Hofendorf“

Der Gemeinderat Neufahrn i.NB hat am 23. März 2021 beschlossen, einen Bebauungsplan für das Gebiet „Photovoltaik-Freiflächenanlage Hofendorf“ für Flurnummer 1127 Teilfläche und Flurnummer 593 (Ausgleichsfläche) beide Gemarkung Hebramsdorf, aufzustellen. Gleichzeitig werden der Flächennutzungsplan durch Deckblatt Nr. 19 und der Landschaftsplan durch Deckblatt Nr. 9 geändert. Die Planentwürfe sind vom Büro Geoplan GmbH, Donau-Gewerbepark 5, 94486 Osterhofen ausgearbeitet worden. Die Planentwürfe einschließlich  Begründung und Umweltbericht wurden am 12. April 2022
vom Gemeinderat Neufahrn i. NB gebilligt.  Sie liegen in der Zeit vom 20. Juni bis 20. Juli

              im Rathaus Neufahrn i. NB, I. Stock,  Zimmer 13, Hauptstr. 40, 84088 Neufahrn i. NB,

öffentlich aus. Bestandteil der ausgelegten Unterlagen sind auch die bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen (schriftlich oder zur Niederschrift) vorgebracht werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Pläne unberücksichtigt bleiben können. Bei Stellungnahmen zur Änderung des Flächennutzungsplanes  wird nach § 3 Abs. 3 BauGB ergänzend darauf hingewiesen, dass eine Vereinigung im Sinne des § 4 Absatz 3 Satz 1  Nummer 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes in einem Rechtsbehelfsverfahren nach § 7 Absatz 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes gemäß § 7 Absatz 3 Satz 1 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes mit allen Einwendungen             ausgeschlossen ist, die sie im Rahmen der Auslegungsfrist nicht oder nicht rechtzeitig geltend gemacht hat, aber hätte geltend machen können. Näheres ist den Bekanntmachungen an den Amtstafeln der Gemeinde und der Homepage der Gemeinde Neufahrn i.NB unter www.gemeinde-neufahrn.de zu entnehmen. Dort können auch die Planunterlagen eingesehen werden.