08773 9606-0 poststelle@gemeinde-neufahrn.de

Zuschüsse für den Bau von Regenwasser-Sammelanlagen erhöht

Bei immer mehr politischen Entscheidungen ist es heute notwendig, diese im Sinne der Nachhaltigkeit zu treffen. Nachhaltigkeit heißt, mit den vorhandenen Ressourcen so umzugehen, dass sie auch für die kommenden Generationen erhalten bleiben. Trinkwasser ist eines der kostbarsten und wichtigsten Lebensmittel die wir haben. Deshalb hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 19. Januar 2021 beschlossen, die Fördermittel für den Bau von Regenwasserzisternen deutlich zu erhöhen, um einen Anreiz für die Nutzung von Regenwasser zu geben. Dadurch wird das Abwassernetz bei Starkregenereignissen entlastet und kostbares Trinkwasser gespart. Das Regenwasser kann beispielsweise für die Gartenbewässerung oder Toilettenspülung verwendet werden. Für jeden Kubikmeter Speichermenge wird in Zukunft ein Zuschuss in Höhe von 250 € gewährt, höchstens insgesamt 2000 €.

Nähere Informationen zum „Förderprogramm für die Regenwassernutzung in der Gemeinde Neufahrn i. NB“ finden sie hier auf der Homepage der Gemeinde unter der Rubrik „Wirtschaft & Bauen“ Förderprogramm Regenwassernutzung